zum Inhalt springen

Direktor

Prof. Dr. Joachim Hennrichs

 

 

Lehrbefugnis

Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht. 

Forschungsschwerpunkte 

  • Bilanzrecht und andere rechtliche Aspekte der Wirtschaftsprüfung 
  • Gesellschaftsrecht 
  • Einkommen- und Unternehmenssteuerrecht, insbes. Recht der steuerlichen Gewinnermittlung und Besteuerung bei Personen- und Kapitalgesellschaften

Die Liste der Veröffentlichungen von Prof. Dr. Joachim Hennrichs finden sie hier.

 

Akademische Funktionen

Universitätsprofessor 

Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Bilanz- und Steuerrecht der Universität zu Köln

Direktor des Instituts für Gesellschaftsrecht (Abt. 2: Kapitalgesellschaften, Bilanzrecht) der Universität zu Köln

Mitglied der Rektoratskommission zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis

 

Wissenschaftliche Arbeitskreise und Beiratsfunktionen

Prof. Dr. Joachim Hennrichs ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des BMF und in zahlreichen wissenschaftlichen Arbeitskreisen. S. hier.

 

Vita

Geboren 1965 in Polch.

1984 Abitur am Kurfürst Balduin Gymnasium Münstermaifeld

1985 - 1990 Studium der Rechtswissenschaft in Mainz

1994 Promotion an der Universität Mainz 

1998 Habilitation an der Universität Mainz 

WS 1998/99 Lehrauftrag am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der TU Darmstadt

WS 1999/2000 Vertretung der Professur für Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht sowie Steuerrecht an der Universität Potsdam. 

Von März 2000 bis Februar 2003 Universitätsprofessor an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Professur für Bürgerliches Recht mit Bankrecht). 

Seit März 2003 Universitätsprofessor an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

Verheiratet, zwei Kinder.